Startseite Aktuelles Aktuelles 01. Juli - CDU feiert sich in Wahlkampflaune

01. Juli - CDU feiert sich in Wahlkampflaune

Gifhorn - Beim Sommerfest motiviert Generalsekretär Ulf Thiele die Gifhorner.

Thesenkataloge, Vorlagen, Gesetzesentwürfe? Konnten am Mittwochabend genauso im Schreibtisch bleiben wie Wahlkampfhandzettel und Strategiepapiere. Beim Sommerfest zum Auftaktdes Kommunalwahlkampfs wollten die Christdemokraten im Kreis Gifhorn einfach mal entspannt feiern. Kraft schöpfen für inhaltliche Debatten genauso wie für das Plakatekleben hieß es im Mühlenmu- seum. CDU-Kreischef Andreas Kuers begrüßte Parteifreunde aus dem ganzen Landkreis und prominente Unterstützer: Außer der Bundestagsabgeordneten Ingrid Pahlmann und dem Landtagsabgeordneten Horst Schiesgeries – beide auch in ihren Heimatgemeinden kommunalpolitisch aktiv – waren Landrat Andreas Ebel und der niedersächsische CDU-Generalsekretär Ulf Thiele dabei. Thiele ist auf Sommertour, um den Wahlkämpfern Rückenwind zu geben. Parteichef Kuers kündigte bis zum 11. September „intensive Arbeit“ an. Alle Vorbereitungen sei- en getroffen, alle Kräfte gebündelt, um das CDU-Wahlziel zu erreichen: „Nach Möglichkeit Mehrheiten holen, aber mindestens so viele Stimmen, dass es ohne uns nicht geht.“

Bild: Der niedersächsische CDU-Generalsekretär Ulf Thiele (dritter von rechts) besuchte das Gifhorner CDU-Sommerfest zum Wahlkampfauftakt und gab den Politikern Rückenwind für die anstehenden Termine.

Quelle: Gifhorner Rundschau
Text: cf / Foto: Franz


 

[ Zum Seitenanfang ]
© CDU Kreisverband Gifhorn